«

»

Čvn
20

Wenn Sie eine E-Mail-Adresse für eine Radar Hill-Website erhalten, wird Ihr E-Mail-Konto tatsächlich online auf demselben Servercomputer gehostet, auf dem sich Ihre Website befindet. Ihr E-Mail-Client (Outlook, Thunderbird oder Windows Mail) ist einfach ein Programm, das eine Kopie der E-Mail aus diesem Onlinekonto nimmt und Sie auf Ihrem eigenen Computer anzeigen kann. Thunderbirds Volltextsuche des Nachrichtentexts ist nur für synchronisierte (d. h. heruntergeladene) Nachrichten verfügbar. Bei nicht synchronisierten Nachrichten können nur die Nachrichtenkopfzeilen durchsucht werden. Als ich Thunderbird öffnete, wurde es gegen den IMAP-Server synchronisiert und alle meine E-Mails als gelöscht markiert. Die E-Mails sind glücklicherweise noch in der Datei „pfad“/thunderbird/profile/default/INBOX vorhanden. Nach einigen Recherchen im Netz habe ich diese Datei bearbeitet und alle „X-Mozilla-Status:0001“ in „“X-Mozilla-Status:0000“ geändert. Das IMAP-Protokoll unterstützt sowohl Online- als auch Offlineaktivitäten. Daher können Nachrichten sowohl auf dem lokalen Computer als auch auf dem Server gespeichert werden, was zahlreiche Vorteile bietet: IMAP und POP sind nicht identisch! POP ist ein Übertragungsprotokoll, das E-Mails vom Server auf den Client abruft.

IMAP ist ein Synchronisierungsprotokoll, das E-Mails auf dem Server speichert und in der Regel eine lokale Cacheversion speichert. Auf diese Weise können Sie alle Ihre E-Mails herunterladen, wenn Sie zu Ihrem Haupt-Desktop/Laptop zurückkehren. Diese Schritte können auf die meisten anderen E-Mail-Clients angewendet werden, obwohl das Menülayout für jeden E-Mail-Client etwas unterschiedlich sein kann, ist das allgemeine Verfahren sehr ähnlich. Beachten Sie, dass dies nur für POP-Konten gilt – wenn Sie Ihr E-Mail-Programm nur für die Verwendung von IMAP festgelegt haben, bleiben Nachrichten auf dem Server, bis Sie sie löschen. Wir bemerkten, dass einige Mails zweimal in den neuen lokalen Ordnern erschienen, aber nur eine von ihnen wurde als ungelesen markiert. So können Sie sie einfach filtern. Auf dem Server und auf dem lokalen PC befinden sich [Trash]-Ordner. Standardmäßig werden beim Löschen von Nachrichten im Posteingang auf dem Server die Nachrichten in den Papierkorbordner auf dem Server verschoben. Meinen Sie, dass Sie sich auf den Server begeben haben? Was für ein Server ist es? Wenn ein Snapshot-Dateisystem ausgeführt wird, kann es möglich sein, den Posteingang aus den Snapshots wiederherzustellen… Mit Mozilla Thunderbird ist es möglich, eine Kopie jeder Nachricht auf dem Mail-Server zu hinterlassen, nachdem Sie sie gelesen haben. Oben auf der Seite sollten Nachrichten für dieses Konto auf diesem Computer beibehalten überprüft werden, wenn Sie Nachrichten zwischen Ihrem lokalen System und Ihrem E-Mail-Server synchronisieren möchten. Bitte bereinigen Sie Nachrichten in Ihrem Posteingang und arbeiten Sie mit uns zusammen, um die Auslastung des Servers zu verringern.

Hier erfahren Sie, wie Sie den beschädigten Papierkorbordner löschen und einen neuen erstellen: Um E-Mails lokal zu sichern, müssen Sie einen E-Mail-Client so konfigurieren, dass Er Ihre E-Mails herunterlädt. (Im Folgenden stellen wir Anweisungen zum Sichern Ihrer E-Mails mit Thunderbird bereit, die für Mac, PC und Linux verfügbar sind.) Sie werden den E-Mail-Client einrichten, um Ihre E-Mails mit POP herunterzuladen, einem E-Mail-Protokoll – eine Möglichkeit, Ihre E-Mails herunterzuladen.