«

»

Čvn
23

Eine weitere Registerkarte ist z. B. „Google Maps – Map“, auf der Sie angeben können, wo die Karte geöffnet wird und wie viel Sie am Haus vergrößern möchten. Tipp: Füllen Sie bei Google Maps den URL-Link des Landes aus, in dem Sie eine Route erstellen möchten, maps.google.nl für die Niederlande. Dann ist die Karte nur ein wenig umfangreicher als maps.google.com. Und am wichtigsten ist, es gibt bessere Suchergebnisse, wenn Sie nach einem Ortsnamen oder adresse suchen. Wir empfehlen, die folgenden Kästchen anzukreuzen: Die Reifenbibliothek verfügt über eine Datenbank mit mehr als 1.000 vorgefertigten GPS-Routen! Jeden Tag werden weitere Routen hinzugefügt und Sie können Routen hochladen und mit Ihren Freunden oder Clubmitgliedern teilen. Es gibt zwei Möglichkeiten, um auf die Reifenbibliothek zuzugreifen: 1. Via Tyre: In Tyre können Sie einen Offroad-Modus verwenden, Sie können diesen Modus aktivieren, indem Sie auf die Schaltfläche für Straße (über dem gelben Suchfeld) klicken. Reifen berechnet dann keine Route zwischen 2 Routenpunkten, sondern zeigt eine gerade Linie an.

Dieser Modus ist besonders nützlich, wenn Sie importierte Routen von garmin kopieren möchten, z. B. genau den gleichen auf Ihr TomTom. Dies kann nützlich sein, wenn Sie genau die gleiche Route mit mehreren Personen mit unterschiedlichen Navigationssystemen fahren möchten. Weitere Informationen finden Sie in Kapitel 16. Darum geht es bei Reifen wirklich. Machen Sie Ihre eigene Route entlang der schönsten Plätze und auf den schönsten Straßen. Normalerweise beginne ich mit der Bestimmung des Landes und der Region, zum Beispiel des Harzes in Deutschland. Dann schaue ich in der Reifenbibliothek nach, ob es schöne Routen gibt. In Kapitel 8 erklären wir, wie man schöne Routen in Tyrus findet, herunterlädt und bearbeitet.

Aber jetzt werden wir unsere eigene schöne Route machen. Durch das Internet sehe ich, was die Sehenswürdigkeiten sind, die ich gerne sehen würde. Wenn ich eine Entscheidung getroffen habe, werde ich einige Routenpunkte platzieren. Dies kann auf verschiedene Weise erfolgen: Was machen Sie mit einer Route, die mehr (oder viele weitere) Routenpunkte hat? Natürlich ist es möglich, eine Reihe von Routenpunkten manuell zu entfernen. Aber das ist nicht immer eine bequeme Lösung, vielleicht möchten Sie alle Routenpunkte behalten, oder vielleicht wäre es viel zu viel Arbeit, sie manuell zu entfernen. Tyre bietet zwei Lösungen für solche Situationen: Verkleinern oder Aufteilen einer Datei. Beide Funktionen sind im Menü Datei und dann in Der Größe verfügbar. Die Via-Punkte, die Sie in Ihrer TomTom-Route finden, sind nicht das Original über Punkte, die Sie eingeben. Die TomTom .itn Datei erlaubt nur 48 über Punkte. Wir berechnen die besten 48 Punkte (maximal), um diese Route zu erstellen (weil sie auf Ihrem TomTom neu berechnet wird). Dies geschieht über eine Verallgemeinerungstechnik.

Folglich haben wir nur eine Zahl für diese Punkte und keinen aussagekräftigen Ortsnamen. Dann gibt es einige Vorschläge, um das Arbeiten mit Routen und POI-Dateien zu vereinfachen: Sie können alle Arten von Routen in Tyre öffnen oder importieren und dann in Ihr TomTom als Routenspur kopieren. Dies hat den Vorteil, dass die Route genau die gleiche ist wie die ursprüngliche Route. Die Route wird nicht in Ihrem TomTom berechnet, sondern als eine Reihe von Punkten angezeigt, die folgen sollen. Sie können diese Funktion auch für TomTom-Modelle (NAV 2 und 3) verwenden, die keine Reiseplanerfunktion haben. Es gibt einen Nachteil: Wenn Sie einer solchen Route folgen, erhalten Sie keine gesprochenen Anweisungen.